Hier stelle ich Euch ein paar meiner Rosen vor, die ich gepflanzt habe. Es sind nicht alle, aber das ist jetzt mal eine Auswahl meiner Lieblinge. In Klammer habe ich jeweils den Züchter dazugeschrieben (soweit bekannt), ansonsten meine Erfahrungen und Beobachtungen bzw. die Beschreibung des Züchters vom Etikett.


Eden Rose 85 (Meilland 1985)

Moderne Strauchrose, Farbe: 

rosa, Größe größer 1,5 - 2 m, öfterblühend, Blüte dichtgefüllt, leicht duftend.
Eine gute Gartenschnittrose, altertümlich anmutend mit sehr großen, üppig gefüllten Blüten in zarten Farben. Das Laub ist groß, reich und widerstandsfähig. Die überhängenden Triebe können gestützt oder als Kletterstrauch aufgebunden werden.

Leonardo da Vinci (Meilland)

moderne Beetrose von 1993. Sehr regenfest und farbstabil, aufrechter und breitbuschiger Wuchs. Sie wird zwischen 50 und 80 Zentimetern hoch und zwischen 40 und 50 Zentimetern breit. Dunkelgrün glänzendes, ledriges Laub.

Öfter blühend, frosthart und regenfest. Blüht bei mir direkt an der Hauswand und ist ein absoluter Traum ! Sehr zu empfehlen.

Herzogin Friederike, Strauchrose

Lachsrosa mit gelber Mitte ca. 150 cm, öfterblühend, Blattgesundheit gut



Bright Eyes, Persica Rose

Blüte VI-X, Höhe 50 cm

Blüht über die Saison mehrfach !!!


Marie Curie (Meilland)

Moderne Beetrose, Blüte aprikot, Höhe ca. 80 cm öfterblühend

Duft 2 Serne, Blattgesundheit 5 Sterne


Lovely green, Beetrose

Höhe 60-80 cm buschig

Durch die weissgrünlichen Blüten etwas ganz besonderes. Blüht die ganze Saison durch. Die kleinen Blüten sind sehr fest und etwas regenempfindlich. Mir gefällt sie so gut, dass ich zwei gepflanzt habe.



Giardina (Tantau) Kletterose 2,50 bis 3,50 m hoch, romantische rosa Blüten in Dolden, gesund und blühfreudig den ganzen Sommer


Nostalgie, Edelrose

Moderne Züchtung mit stark glänzendem lederartigem Laub. Leider ist von den ehemals 2 gepflanzten nur noch eine übrig .....


Heritage (David Austin), romantische englische Rose, 1,50 m hoch, öfter blühend,  duftend, wächst aufrecht und schlank, etwas anfällig für Rosenrost.



Kaffe Fassett (Tantau)

leuchtend purpurrote Blüten
intensiver Zitrusduft
als Schnittblumen geeignet
Wuchshöhe 50-80 cm
öfter blühend, purpur-violett, Blüte Juni bis Oktober
Laub dunkelgrün glänzend

Guirlande d'Amour, Ramblerrose

Blüte weiß, Höhe 2 bis 3 m, öfterblühend

Duft 4 Sterne

Blattgesundheit 4 Sterne

Wachsen bei mir 2 mal an Rankgerüsten entlang des Zaunes.


Himmelsauge (Geschwind 1895) Rambler mit dicht gefüllten Blüten in einem tiefen Purpurton. Die Blüten erscheinen im Juni in größeren Dolden und im Herbst bilden sich hübsche kleine Hagebutten. Die flexiblen, langen Triebe lassen sich gut 5 m hoch leiten. Bei mir wächst sie seit 2018 an der Philosophenbank.



Munstead Wood (David Austin) moderne Romantikrose, 1 bis 1,5 m hoch, stark duftend, rotviolett


Jasmina (Kordes), Kletterrose, 2 bis 3 m, rosa blühend und duftend. Blüht mehrfach.

Die Blüten hängen mit den Köpfen etwas nach unten. Darum habe ich sie von der Philosphenbank an ein Rankgerüst umgepflanzt.


Princess Alexandra of Kent

(David Austin), niedrige Strauchrose, tief schalenförmige rosa Blüten, sehr gesund, öfterblühend, schnelle Nachblüte, starker und schöner Duft.

 



Pomponella (Kordes), 60 cm bis 1 m hoch, reichblühende, leicht duftende Beetrose mit dunkelrosafarbenen, dichtgefüllten und kugelrunden Blüten. Die Rosen erscheinen zu vielen in Dolden. Das Laubwerk ist dunkelgrün und üppig und sehr gesund. ADR Rose seit 2006. Höhe 70 cm x Breite 90 cm.


Gartenträume (Tantau), Nostalgierose,

Höhe 90-140 cm, Duft 5 Sterne, Blüte VI-X

 


Snowgoose (David Austin) Ramblerrose

weiße kleine Blüten in großer Zahl, duftend, öfter blühend, 2,5 m Höhe, sehr gesund



Ghislaine de Feligonde, Ramblerrose

Blüte: zartlachsgelb, Höhe 2,5 bis 3 m hoch, öfterblühend, Duft: 2 Sterne, Blattgesundheit 4 Sterne

Wächst an meinem Pavillon seit ca. 10 Jahren


Eglanthyne (David Austin)  englische Rose

Höhe 80 bis 110 cm, öfter blühend, zart blühend, gesund und fein duftend


Schneewittchen (Kordes) Beetrose

Höhe 40-60 cm, Blüte VI-XI, reinweiße Blüte, überhängend und blühfreudig



Cinderella, Kletterrose (Kordes)

Eine sehr gesunde und kräftig wachsende Sorte. sie ist sehr blühfreudig mit dem Charm der alten Rosen. Ihre gut gefüllten Blumen vertrömen einen schönen Duft.

Wächst bei mir an einem der Rosenbogen zusammen mit New Dawn.


Winchester Cathedral (David Austin)

englische Duftrose, 1,2 bis 1,5 m hoch, öfter blühend und duftend. Jedes Jahr die erste Rose die bei mir blüht.

Die Blüte ist eigentlich weiß, aber ab und zu erscheinen rosa oder weiß/rosa gemischte Blüten.


Alabaster (Tantau)

Beetrose, 60-90 cm, Blüte VI-X

Duft 2 Sterne, sehr gesund und blüht mehrmals. Sehr dunkles und glänzendes Laub, das zum Teil auch den Winter überlebt.



New Dawn (David Austin) Kletterrose

Duft 2 Sterne, Wuchs 2,5-3,5 m, Robustheit 3 Sterne

Wächst bei mir am Rosenbogen mit Cinderella. Sehr schöne Blüten, wächst bei mir aber nicht sehr üppig.


Bailando (Tantau)

(Rosen Tantau 2008) Zierliche und doch sehr robuste Beetrose mit herausragender Blattgesundheit. Pompondahlienähnlich geformte Blüten in einem sehr schönen warmen lachsrosa . Die mittelgroßen Blüten erscheinen sehr zahlreich in großen Dolden. Eine wuchskräftige, dichtbuschige Sorte mit mittelgrünem Laub.
Wuchshöhe 50-80 cm

Gertrude Jekyll (David Austin) Strauchrose

Wiederholt zur beliebtesten Rose Großbritanniens gekürt. Öfter blühend, ihr herrlich ausgewogener Duft wird oft mit dem unvergleichlichen Aroma der historischen Rosen verglichen. Sehr wüchsig; wächst schnell zu einem mittelgroßen Strauch mit aufrechtem Wuchs heran. Benannt nach der bekannten Gartengestalterin und Autorin.